Die Grundausbildung – Schritt 1 von 2 zur A-Lizenz.

Die Grundausbildung ist die Vorstufe zum späteren Höhenflugtraining. Am „Balsberg“, in unserem stufenlos ansteigenden Schulungsgelände in Unterwössen, begleiten wir Dich behutsam und gewissenhaft bei Deinen ersten Flugversuchen. Die Betreuung der Übungsflüge erfolgt dabei stets über Funk. Geschult wird mit modernster Flugausrüstung, wie sie später im Höhenflugtraining und auch nach der Ausbildung geflogen wird. Die Ausrüstung wird gestellt.

Kursdaten

Kursbeginn: Täglich von Mitte März bis Mitte Oktober
Dauer: 4 – 6 Tage
Ort: Balsberg/Unterwössen
Kurspreis: 390 €
Kurspreis ermässigt: 290 €*
* Frühbucher bis zum 31. März, Schüler und Studenten, sowie Personen unter 25 Jahren.

Lerninhalte: Grundlagen von Start-, Steuer- und Landetechnik. Startsimulationen im flachen Gelände; Startabbruchübungen; mindestens zwanzig Alleinflüge mit einer Höhendifferenz zwischen 30 und 100 Metern. Die Theorieausbildung umfasst insgesamt 5 Stunden in den Fächern Luftrecht, Meteorologie, Technik und Flugtechnik/Verhalten in besonderen Fällen.

Kursablauf: Die Trainingstage beginnen früh morgens an der Balsberglift/Talstation in Unterwössen, direkt am Schulungsgelände. Den genauen Beginn erfährst Du immer unter dem Menüpunkt “Schulung aktuell„. Nach Theorieeinweisungen in die Flugübungen und dem obligatorischen Meteobriefing folgt die Praxis im Gelände. Die Schulung endet gegen ca. 15 Uhr nach einer abschließenden Theorieeinheit. Bei schlechten Witterungsbedingungen werden Unterrichtsablauf und Schulungsinhalte darauf abgestimmt.

Wichtige Informationen & Wissenswertes zum Kurs

Leistungen:

  • Ausbildung gemäss Lehrplan.
  • Die Ausrüstung wird gestellt.
  • Die Grundausbildung kann einer weiterführenden Ausbildung angerechnet werden, wenn die Buchung nicht später als 14 Tage nach Kursende erfolgt.

Buchung

Die Buchung kann bequem über das Online-Buchungsformular auf dieser Seite erfolgen! Darüber hinaus kannst Du die Buchung auch schriftlich, per Mail, oder aber auch telefonisch übermitteln: 08641-7575.

Bestätigung

Nach Eingang der Anmeldung versenden wir umgehend eine Bestätigung per Mail mit zusätzlichen Informationen zur Veranstaltung.

FAQ – Antworten auf die häufigsten Fragen.

Was ist, wenn zum geplanten Kursbeginn das Flugwetter nicht mitspielt?

Die Flugausbildung kann verständlicherweise nur bei gutem Flugbedingungen durchgeführt werden. Damit Du keinen unnötigen Aufwand hast, rufe spätestens zwei Tage vor dem geplanten Kurstermin an und vergewissere Dich, dass der Kurs stattfindet. Informationen dazu findest Du auch unter: Schulung aktuell.

Welche Kleidung ist angebracht?

Festes Schuhwerk und Strapazierfähige Kleidung, wie im Bergsport üblich. Bei viel Sonnenschein ist Sonnenschutz und Sonnenbrille empfehlenswert.

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.
Nähere Erläuterungen findest Du auf der Seite Datenschutz.

Schließen